Verband

Über VAUNET

VAUNET ist der Spitzenverband der Audio- und audiovisuellen Medienunternehmen in Deutschland und die größte Interessenvertretung des privaten Rundfunks in Europa. Seine rund 160 Mitglieder bereichern Deutschlands Medienlandschaft durch Vielfalt, Kreativität und Innovation.

Die privaten Medienunternehmen im VAUNET erreichen mit ihren Radio-, Audio-, Fernseh- und Videoinhalten Tag für Tag ein Millionenpublikum in Deutschland. Als Multi-Channel-Anbieter und digitale Player bieten sie zudem eine große und seit Jahren weiter wachsende Zahl an On-Demand-Angeboten und interaktiven Medien.

Mit ihrem vielfältigen Angebot schaffen die privaten Audio- und audiovisuellen Medien einen hohen Mehrwert für die Menschen in Deutschland und stellen ihre besondere gesellschaftliche Relevanz in der pluralistischen Gesellschaft – auch als Gegengewicht zu Fake-News und Desinformation – kontinuierlich unter Beweis.

Damit die Unternehmen ihrer besonderen Verantwortung für Medien- und Meinungsvielfalt in Deutschland und Europa in der digitalen Welt gerecht werden können, müssen die regulatorischen, technologischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen stimmen. VAUNET unterstützt die Unternehmen als Wirtschaftsverband im Dialog mit Politik, Regulierung und Marktpartnern beim Erreichen dieser Ziele – national und auf europäischer Ebene.

VAUNET-Steckbrief

  • Europaweit größte Interessenvertretung des privaten Rundfunks
  • Spitzenverband ohne eigenwirtschaftliche Interessen
  • Rund 160 Mitglieder aus dem Bereich der Audio- und audiovisuellen Medien:
    • bieten viele hundert audiovisuelle Medienangebote – von Radioprogrammen, über Web-Channels und Audio-On-Demand über Free-TV, Pay-TV, Teleshopping oder Video-On-Demand (VoD) bis hin zu interaktiven Angeboten
    • stehen mit ihren Informations- und Unterhaltungsangeboten für hohe gesellschaftliche Relevanz und sind wichtige Partner im Kampf gegen Desinformation und Hassrede
    • zählen als Teil der audiovisuellen Medienwirtschaft zu den größten und wachstumsträchtigsten Sektoren der deutschen Volkswirtschaft
    • bieten als Arbeitgeber spannende Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten in ganz unterschiedlichen Berufsfeldern wie Reporter:in und Redakteur:in, Data Engineer,  SEO Spezialist:innen, Legal Counsel, Entwickler:innen und Controller, Produktmanager oder Marketing-Spezialist:innen
  • Mitinitiator der Freiwilligen Selbstkontrolle Fernsehen (FSF), Gründungsmitglied der Freiwilligen Selbstkontrolle Multimedia (FSM), der Association of European Radios (AER) und der Allianz Koalition Kultur- und Kreativwirtschaft (k3d) sowie Gründungsgesellschafter des zentralen technischen Dienstleisters für Online-Messung, INFOnline
  • Mitglied des Zentralverbandes der Deutschen Werbewirtschaft (ZAW) und der Deutschen TV-Plattform sowie assoziiertes Mitglied bei Digital Radio Mondiale (DRM)

Geschichte

  • 1984 mit dem Start des privaten Rundfunks Gründung der Vorläuferverbände Bundesverband Privater Rundfunk und Telekommunikation e.V. (BPRT) und Bundesverband Kabel und Satellit e.V. (BKS)
  • 1990 Fusion der beiden Gründungsverbände zum Verband Privater Rundfunk und Telekommunikation e.V. (VPRT)
  • 2006 Umfirmierung in Verband Privater Rundfunk und Telemedien e. V. (VPRT)
  • 2018 Umbenennung in VAUNET – Verband Privater Medien. VAUNET leitet sich aus den Anfangsbuchstaben von „Video“ und „Audio“ ab, die die Eckpfeiler des Verbandes bilden, sowie von dem Begriff „Network“

Unser Leitbild

Deutschland hat das vielfältigste Audio- und audiovisuelle Medienangebot der Welt. Zentrales Ziel des VAUNET ist es, die Zukunftsfähigkeit des Medienstandortes Deutschland auch in der digitalen Welt zu sichern.

Weiteres zur thematik

Lesen Sie jetzt
Verband
Bunte Mensch-ärger-dich-nicht-Spielfiguren, die durch Linien miteinander verbunden sind
Unser Netzwerk
Der VAUNET ist Teil eines branchenübergreifenden Netzwerks – und Gründer, Mitinitiator oder Mitglied in zahlreichen markt- und länderübergreifenden Institutionen und Allianzen.
Verband
VAUNET-Team
Bei Fragen steht Ihnen das Team unserer VAUNET-Geschäftsstelle jederzeit zur Verfügung.
Branche
AV-Medienbranche
Rund tausend private Radio- und Fernsehprogramme sowie hunderte Audio- und Video-On-Demand-Angebote stehen in Deutschland für eine weltweit einmalige Anbieter- und Angebotsvielfalt.
Termine und Veranstaltungen
Alle Termine ansehen
08. Februar VAU+
VAUNET-Fachbereichsvorstand Fernsehen und Multimedia Die nächste Sitzung des VAUNET-Fachbereichvorstandes Fernsehen und Multimedia findet am 8. Februar 2023 sta ...
09. Februar VAU+
VAUNET-Arbeitskreis Addressable TV Der nächste VAUNET-Arbeitskreis Addressable TV findet am 9. Februar 2023 von 10:00 bis 13:00 Uhr statt.
13. Februar VAU+
VAUNET-Arbeitskreis Sparten- und Zielgruppensender Virtuelle Sitzung des AK Sparten- und Zielgruppensender inklusive Update-Meeting mit Prof. Dr. Murad Erdemi ...
27. Februar VAU+
VAUNET-Fachbereichsvorstand Radio und Audiodienste Die nächste Sitzung des VAUNET-Fachbereichvorstandes Radio und Audiodienste findet am 27. Februar 2023 hybr ...
01. März VAU+
VAUNET-Arbeitskreis Online-Messung Der nächste VAUNET-Arbeitskreis Online-Messung findet am 1. März 2023 on 11:00 bis 12:00 Uhr statt.
07. März VAU+
Arbeitskreis Online-Audio Die nächste Sitzung des AK Online-Audio findet am Dienstag, den 7. März 2023 von 10:00 bis 13:00 Uhr statt.
15. März
fiberdays 2023 Über 200 internationale Austeller der Glasfaser- und Digitalbranche stellen Innovationen und Dienstleistung ...
22. März
DLM-Symposium 2023 DSA, EMFA und politische Werbung prägen die medienpolitische Agenda 2023 in Europa. Auf dem DLM-Symposium d ...
26. März
Radiodays Europe 2023 Die 13. Ausgabe der Radiodays Europe wird vom 26. bis 28. März 2023 in Prag stattfinden.
30. März VAU+
VAUNET-Arbeitskreis Pay-TV Die nächste Präsenzsitzung des AK Pay-TV findet am Donnerstag, den 30. März 2023 in München statt.
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

VAU+

Diese Seite ist exklusiv für
unsere Mitglieder

Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Nutzerkonto.