©Content Convention Mainz

Content Convention Mainz

Zum vierten Mal geht’s um neuen Content, neue Kanäle und neue Technologien. Acht Stunden Programm und drei Tracks. Über 40 nationale und internationale Speaker:innen sprechen zu den Content Hot Topics, Trends und den Diskursen von heute. Networking, Masterclass-Deeptalks und pure Inspiration ermöglichen das Verstehen komplexer Themen hin zur Medienkompetenz 3.0. Motto der Veranstaltung: The New. The Now. The Next.

Wie steht es um die Freiheit der Medien in Europa? Wie sieht die Zukunft des Journalismus aus? Virtuelle Avatare im On und Machine Learning dahinter? Wohin geht die wilde Fahrt im Web3-, Metaverse- und NFT-Hypetrain? Es wird Deep-Dives zu Themen wie AR Storytelling, Content Authentictiy, Camera2Cloud und Einblicke in die Arbeitsweisen von Creator:innen geben.

Zu den Speaker:innen gehört unter anderem Sonja Schwetje, stv. Fachbereichsvorsitzende Radio und Audiodienste des VAUNET, die in ihrer Position als Chefredakteurin von ntv und RTL News Wirtschaft und Wissen eingeladen wurde. Eingeladen ist sie ist als Expertin zum Panel:

WHAT‘S NEXT – THE FUTURE OF JOURNALISM

14:25 Uhr bis 15 Uhr

unter der Moderation von Najima El Moussaoui.

Expert:Innen:

  • Frederik Obermaier, Founder @Papertrail Media
  • Heike Raab, Staatssekretärin @Rheinland-Pfalz
  • Bettina Schausten, ZDF-Chefredakteurin @ZDF
  • Sonja Schwetje, Chefredakteurin RTL NEWS @RTL

Zur Programmübersicht

 

Das Event wird hybrid stattfinden. Insgesamt können 700 Gäst:innen vor Ort mit dabei sein. Zum Ticket-Shop geht es hier. Am 17. November wird es einen kostenlosen Livestream geben, für den keine Anmeldung erforderlich ist.

Veranstalter sind die Staatskanzlei Rheinland-Pfalz und Inventiv Studios.

Zur Website des Events

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

VAU+

Diese Seite ist exklusiv für
unsere Mitglieder

Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Nutzerkonto.